Erscheinungstermine

Kalte Sonne - Band 2 Erscheint 2020-03
Drachenblut - Band 12 Erscheint 2020-04
Moses Rose - Band 3 Erscheint 2020-05
Newsletter

 

Der Mann mit der Maske

In einer nahen Zukunft befindet sich die Metropole Paris im Wandel. An der Spitze steht der Präfekt Beauregard. Durch seinen Einfluss auf Architektur, Kultur und Mentalität sowie seinem Größenkult und seiner Vorliebe für Retro-Futurismus, hat er die Seele der Stadt verändert. Übernatürliche Phänomene, Anomalien genannt, die niemand erklären kann, entstehen aus dem Nichts. Zunächst nur leblose und harmlose Gebilde, doch mit der Zeit tauchen immer komplexere Formen auf. Hierher kehrt Sergeant Frank Braffort, der bei einem Einsatz verwundet wurde, nach sechs Jahren Dienst zurück und erkennt die Stadt nicht wieder. Die Stadt, die bald von ihm Besitz ergreifen und ihre Schicksale für immer miteinander verknüpfen wird.

Mehr


El Degüello
Moses Rose - Band 3

Louis "Moses" Rose befindet sich mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe auf dem Weg zum Fort Alamo, um zu beweisen, dass er kein Deserteur ist. Auf der gemeinsamen Suche nach einem Schatz, der in Fort Alamo versteckt sein soll, entkommen sie nur knapp den Komantschen. Doch der Gruppe drohen noch weitere Gefahren, denn einige skrupellose Abgeordnete aus Washington möchten nicht, dass sie ihr Ziel erreichen.

Der andere Weg
Drachenblut - Band 12

Ich bin die Tochter von Hannibal Mériadec und seine einzige Erbin! Ich habe mich unlängst entschieden, ihm mit Leib und Seele zu folgen, und wenn ich einen Eid leiste, dann halte ich mein Wort, ob es euch gefällt oder nicht! Einige von euch scheinen zu glauben, der mögliche Tod des Kapitäns würde sie davon befreien, dieses Abenteuer bis zum Ende fortzusetzen. Während wir auf seine Rückkehr warten, übernehme ich daher das Kommando und erwarte, dass mir ohne Widerrede gehorcht wird! Wenn jemand etwas zu sagen hat, was meiner Entscheidung widerspricht, sollte er es sofort tun … … oder sein verdammtes Maul halten!

LN.
Kalte Sonne - Band 2

Jan, einer der wenigen, der die Mutation des Vogelgrippevirus überlebt hat, erreicht, zehn Jahre nach der Epidemie, ein Überlebenden-Camp in Lyon. Dort versucht er, sich neu auszurüsten um das sagenumwobene Labor zu erreichen.